Ringvorlesung

Über das normale Curriculum hinaus erlauben Ringvorlesungen die interdisziplinäre Beschäftigung mit einem Thema. In der Ringvorlesung des Sonderforschungsbereichs 804 stellen interne und externe - international ausgewiesene - Referenten ihre fachübergreifenden Perspektiven auf den Forschungsgegenstand des SFB vor.

Diese Einladung zum Quer- und Mitdenken richtet sich sowohl an die Mitglieder des SFB, an Studierende und Mitarbeiter/-innen der TU Dresden, Teilnehmer der Senioren- und Bürgerakademie, wie auch ganz besonders an die interessierte außeruniversitäre Öffentlichkeit.

Die Ringvorlesung des Sonderforschungsbereichs findet immer am Dienstag abend statt und ist öffentlich. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich, die Teilnahme ist kostenlos.

Hinweis für Studierende: Studierende können für die regelmäßige Teilnahme 1 AQUA-Credit bzw. einen Teilnahmeschein über 1 SWS erwerben. Vordrucke für eigenständig zu führende Teilnahmelisten werden jeweils in der ersten Sitzung ausgegeben. Die Erbringung einer Prüfungsleistung ist nicht möglich.